Job: IT-Security Netzwerk Engineer (m/w/d)

Derzeit suchen wir für unseren Kunden aus Berlin einen IT Security Netzwerk Engineer (m/w/d). Die Stelle ist als unbefristete Festanstellung zu besetzen.

Einsatzort:Berlin, Deutschland
Art der Anstellung:Festanstellung

Das Unternehmen beschäftigt aktuell rund 2.000 Mitarbeiter, steht für innovative und qualitativ hochwertige Produkte und ist eines der führenden Unternehmen in seiner Branche. Neben einer spannenden Tätigkeit erhalten Sie hier attraktive Perspektiven und viele Chance zur eigenen Weiterentwicklung.






Die Rahmenbedingungen sprechen ebenfalls für diesen Arbeitgeber und sind sowohl vertraglich als auch bei den weiteren Nebenleistungen als überdurchschnittlich einzuordnen. Generell bietet das Unternehmen zahlreiche Benefits wie z.B.: Flexible Arbeitszeiten, Mobiles Arbeiten, Betriebliche Altersvorsorge, 35 Stunden pro Woche, Förderprogramme, attraktive Vergütung.

  • Konzeption, Planung und Betrieb zentraler Sicherheitsgateways einschließlich der externen IT-Kommunikationsverbindungen und Standort-Netze unter Berücksichtigung der besonderen Sicherheitsanforderungen des Unternehmens
  • Unterstützung von Pipelines mit Security Maßnahmen, Härtungen und Umsetzungen von Best Practice Guidelines
  • Securitybegleitung von Projekten in Private & Public Cloud Umgebungen
  • Automatisierung wiederkehrender Aufgaben durch Anbindung von Hersteller-APIs in die Securityworkflows
  • Studium einer technischen Fachrichtung oder eine technische Ausbildung mit sehr gutem Abschluss
  • Erfahrungen im Betrieb von Firewalls sowie in der Bereitstellung von Diensten im Netz/Internet und der Administration von Linuxsystemen
  • praktische Erfahrungen mit Automatisierung- und IaC-Tools
  • praktische Erfahrungen mit gängigen Private & Public Cloud Anbietern
  • gute Kenntnisse mindestens einer Skriptsprache (z.B. Python)
  • Kenntnisse und praktisches Know-how in den Bereichen Security und Netzwerk